Das Institut für Frau und Familie bietet ein reichhaltiges Angebot an Veranstaltungen. Der Bogen spannt sich hier von Fachberatungen zu diversen Themen, Ausflügen in die Natur über Wissensvermittlung bis hin zu saisonalem Brauchtum. Den Fokus unseres Programmes bilden jedoch immer Frauen und Familien. Die Teilnahme an unserem Veranstaltungen ist kostenlos, eine Anmeldung ist allerdings erforderlich!
Nachfolgend das aktuelle Programm bis zum Ende des Jahres 2017:

Montag, 15.Jänner 2018, 15.00 – 16.00 Uhr
„GUT BERATEN IN KARENZ“
Beratung über Mutterschutz, Neuregelungen des Kindergeldes und arbeitsrechtliche Absicherung im Karenzurlaub.

Montag, 15.Jänner 2018, 16.00 – 17.00 Uhr
„HISTAMIN,- LAKTOSE,- FRUKTOSEUNVERTRÄGLICHKEIT, WAS SOLL ICH TUN?“
Unsere Diätologin berät Euch mit speziellen Ernährungsvorschlägen

Dienstag, 16.Jänner 2018, 18.00 – 19.00 Uhr
„RAUS AUS DER SCHULDENFALLE“
Schuldnerberatung Privatkonkurs Neu ab 1.11.2017

Dienstag, 16.Jänner 2018, 18.00 – 19.00 Uhr
„PENSIONSBERATUNG SPEZIELL FÜR FRAUEN“
z.B. mir fehlen noch Versicherungsmonate, was kann ich tun?

Mittwoch, 17.Jänner 2018, 14.00 – 15.00 Uhr
„AUSBILDUNGS- UND BERUFSBERATUNG“
Individuelle Ausbildungs- und Berufsberatung für Mädchen und Frauen
Informationen über Karrierechancen in technischen Berufen
Anmeldung erbeten an Dr. Eleonore Hödl (0664 – 21 42 537, dr.hoedl@aon.at)

Donnerstag, 18.Jänner 2018, 16.30 – 17.30 Uhr
„FIT FÜR DIE NEUE TECHNIK“
Hilfe im Umgang mit neuen Medien, zB. Handys, Internet
Kommen Sie mit Ihrem Handy, iPad oder Laptop ins IFF!

Montag, 29.Jänner 2018, 16.45 – 17.45 Uhr
„WIE UND WANN MACHE ICH EINE PATIENTENVERFÜGUNG ODER VORSORGEVOLLMACHT?“
Formulare und Anleitungen zum Ausfüllen als Hilfestellung.

Donnerstag, 1.Februar 2018, 18.00 – 19.00 Uhr
„WIE KOMME ICH ZU EINEM HÖHREN PFLEGEGELD?“
Informationen über die Vorraussetzungen der verschiedenen Pflegestufen

Donnerstag, 1.Februar 2018, 18.00 – 19.00 Uhr
„RAUS AUS DER SCHULDENFALLE!“
Schuldnerberatung: Privatkonkurs Neu ab 1.11.2018

Freitag, 2.Februar 2018, 10.00 – 11.00 Uhr
„FIT FÜR DIE NEUE TECHNIK“
Hilfe im Umgang mit neuen Medien, zB. Handys, Internet
Kommen Sie mit Ihrem Handy, iPad oder Laptop ins IFF!

Dienstag, 16.Februar 2018, 17.00 – 18.00 Uhr
„RECHTSBERATUNG“
Wie mache ich ein Testament? Neuerungen seit 1.1.2017.
Scheidungs- und Unterhaltsrecht: Wer bekommt das Sorgerecht für gemeinsame Kinder im Falle einer Trennung?

Mittwoch, 7.Februar 2018, 14.00 – 15.00 Uhr
„AUSBILDUNGS- UND BERUFSBERATUNG“
Individuelle Ausbildungs- und Berufsberatung für Mädchen und Frauen
Informationen über Karrierechancen in technischen Berufen
Anmeldung erbeten an Dr. Eleonore Hödl (0664 – 21 42 537, dr.hoedl@aon.at)

Donnerstag, 15.Februar 2018, 16.30 – 17.30 Uhr
„FIT FÜR DIE NEUE TECHNIK“
Hilfe im Umgang mit neuen Medien, zB. Handys, Internet
Kommen Sie mit Ihrem Handy, iPad oder Laptop ins IFF!

Montag, 26.Februar 2018, 15.00 – 16.00 Uhr
„GUT BERATEN IN KARENZ“
Beratung über Mutterschutz, Neuregelungen des Kindergeldes und arbeitsrechtliche Absicherung im Karenzurlaub.

Montag, 26.Februar 2018, 16.45 – 17.45 Uhr
„WIE UND WANN MACHE ICH EINE PATIENTENVERFÜGUNG ODER VORSORGEVOLLMACHT?“
Formulare und Anleitungen zum Ausfüllen als Hilfestellung.

Donnerstag, 29.März 2018, 15.00 – 17.00 Uhr
„GEMEINSAMES BACKEN MIT KINDERN ZU OSTERN“
WO: Freie Waldorfschule Graz, St.Peter Hauptstraße 182 , 8045 Graz
Anfahrt: Bus Nr. 72 oder 76U bis Sternäckerweg (Haltestelle Waldorfschule)
Erleben Sie traditionelles Backen gemeinsam mit Ihren Liebsten!
Backen und Basteln
Osterbacken Flyer

Alle Beratungen sind kostenlos und finden, falls nicht anders angeführt, im Institut für Frau und Familie in der Feuerbachgasse 1, 8020 Graz statt.
Um eine Anmeldung vorab wird gebeten unter 0664 – 21 42 537.